Aktuelle Stellenangebote

Spezialist IP Backbone (m/w/d)

Die Abteilung Technischer Betrieb stellt die Kernfunktionen für die Leistungserbringung der ALDB sicher. Über das Netzmanagement wird der Betrieb des BOS-Digitalfunknetzes realisiert und die Gesamt- bzw. Steuerungsverantwortung für die Instandhaltung wahrgenommen. Das Informationstechnik-Kompetenzzentrum ist Teil der Abteilung Technischer Betrieb und verantwortet die Funktionsfähigkeit der betriebsunterstützenden IT-Systeme des BOSDigitalfunknetzes.

Was bekommst Du von uns?

  • Überdurchschnittliches Gehalt

  • Flexible Arbeitszeitregelung

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Attraktive Zusatzleistungen 

  • Interessante, herausfordernde Aufgaben

  • Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen

  • Tolle Kollegen und Kolleginnen sowie ein hervorragendes Arbeitsklima

Was werden Deine Aufgaben sein?

  • Sicherstellung der Verfügbarkeit und Servicequalität des IP-Backbone-Netzes

  • Entstörung des IP-Backbone-Netzes über Incident- und Problemmanagement (Ticketerstellung und Nachverfolgung) im 2nd Level Support

  • Steuerung der Feldtechniker der Unterauftragnehmer

  • Passive und aktive Alarm- und Fehlerüberwachung (UMS, Managementsysteme, direkte Abfragen) in Ergänzung zum Netzüberwachungsteam

  • Präventive Prüf- und Wartungsarbeiten

  • Erstellung von Ausfallberichten und Analysen

  • Umsetzung von Plandatenänderungen, Firewallregeln etc.

  • Operative Steuerung und Abstimmung mit der Kundin und dem Systemlieferanten

  • Abnahmeprüfungen sowie Ticketerstellung und -verfolgung bei festgestellten Fehlern

  • Unterstützung der Leitstellen der Kundin bei Inbetriebnahmeproblemen

  • Erstellung von Konzepten für u. a. Alarmierung, Rollen und Rechte, Backup bzw. Zuarbeit zur Konzepterstellung sowie Erstellung von Betriebshandbüchern

  • Prüfen von Systemdokumentationen

  • Pflege der CMDB (Asset Management) bezüglich IPBB-Netzelementen

  • Erstellung und Verwaltung von Lizenzen und Schlüsseln des Sina Layer2Verschlüsselers

Was bringst Du mit?

  •  Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik, Nachrichtentechnik oder vergleichbare Qualifikation

  • Fundierte Berufserfahrung im Betrieb von IP-Netzen (idealerweise CiscoZertifizierung)

  • Fundiertes Wissen im Bereich IP

  • Erfahrung in der Umsetzung von betrieblichen und technischen Sicherheitsrichtlinien

  • Team- und lösungsorientiertes Arbeiten

  • Bereichsübergreifendes Denken, Kommunikationsstärk

  • Bereitschaft zur Rufbereitschaft

  • Sprachkenntnisse: Deutsch (verhandlungssicher), Englisch (gut in Wort und Schrift)

Wenn Du Dich hier wiederfindest, sagen wir jetzt schon: „Herzlich Willkommen bei ALDB“.

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per E-Mail (Anschreiben, Lebenslauf - in deutscher Sprache - sowie relevante Zeugnisse)!

Kontakt:        

 

ALDB GmbH

Personalwesen, z. Hd. Fr. Salka

Fehrbelliner Platz 3

10707 Berlin

Tel.: 030 565555-104

E-Mail: bewerbung@aldb.org