Digitalfunk BOS: Der operative Betrieb

Der Technische Betrieb

Der technische Betrieb des BOS-Digitalfunk in Deutschland stellt die zentrale Kernleistung der ALDB dar.

Die ALDB übernimmt in diesem Rahmen sowohl das Netzmanagement selbst als auch die Gesamt- bzw. Steuerungsverantwortung für Instandhaltungen.

Die sechs Säulen des Technischen Betriebs

Insgesamt untergliedert sich der Technische Betrieb des BOS-Digitalfunk Deutschland der ALDB in sechs Säulen, welche unterschiedliche Kompetenzfelder bedienen:

 

1) Anwenderbetreuung

Die erste Säule stellt die Anwenderbetreuung dar. Diese kümmert sich als zentrale Anlaufstelle für Kunden und Partner um die Annahme von Aufträge, Anfragen und Störungsmeldungen im Zusammenhang mit dem BOS-Digitalfunknetz und koordiniert deren Bearbeitung.

 

2) Facility- und Störungsmanagement

Die zweite Säule des Technischen Betriebs ist das Facility- und Störungsmanagement, welches das Facility- und Störungsmanagement der bundesweiten Kernnetzstandorte des BOS-Digitalfunknetzes wahrnimmt.

3) Informationstechnik-Kompetenzzentrum
Das Informationstechnik-Kompetenzzentrum ist eine weitere essentielle Säule des technischen Betriebs der ALDB. Es befasst sich mit der Aufgabe, die betriebs- und betreibernahen IT-Systeme zu betreiben sowie auftretende Störungen dieser IT-Systeme zu analysieren und zu beheben.

 

4) Netzführung
Die Netzführung verantwortet alle operativen Aufgaben des Betriebs des BOS-Digitalfunknetzes, wie beispielsweise die Steuerungsverantwortung aller Störungsmeldungen an Systemlieferanten.

 

5) Netzverwaltungszentrum
Eine weitere Säule des technischen Betriebs ist das Netzverwaltungszentrum mit der zentralen Aufgaben des Netzmanagements. Der technische Betriebszustand des BOS-Digitalfunknetzes wird hierbei 24/7 überwacht und sichergestellt.

 

6) Systemtechnik-Kompetenzzentrum
Das Systemtechnik-Kompetenzzentrum ist ebenfalls eine sehr wichtige Säule des technischen Betriebs. Es unterstützt bei der Fehlersuche und -behebung komplexer Fehlerbilder und bei komplexen Konfigurationsaufträgen.

Diese sechs Säulen des technischen Betriebs sind seit 9 Jahren sein sicheres Fundament und stellen reibungslose Prozesse und deren Ausführungen sicher.